Wo Bedürfnisse bedeutender Anspruch sowie essentieller Auftrag sind: im erweiterten “Pure Organic Spa” des Hotel Engel in Tirol warten auf über 8.000 Quadratmeter nichts als die pure Entspannung und heilsame Erholung. Ob wohltuende Massagen, hochwertige Hautpflegebehandlungen oder romantische Badestunden zu zweit: Das familiengeführte Hideaway im romantischen Tannheimer Tal ist nicht nur ein Juwel in Sachen Entschleunigung, sondern auch für das Auge ein wahrer Wohlgenuss.

Bis ins kleinste Detail gestaltet, liebevoll inszeniert und anspruchsvoll in der Gestaltung: Das Hotel Engel ist ein Ort, an dem sich Menschen wohlfühlen und ankommen. An dem sie neue Energie tanken, die Natur erleben und nach Hause kommen – wenn auch auf Zeit.

„Aber genau das macht ein Hotelprojekt wie dieses so spannend. Es geht darum, einen Teil der Experience mitzugestalten und einem Gefühl Form und Struktur zu geben. Gerade in Sauna- und Wellnessbereichen sind Themen wie Oberflächengestaltung mit entsprechender Funktion essentiell wichtig“, so Christian Micheluzzi, MEISTERHÄNDE-Mitglied und Inhaber von „Der Grüne“.

Gemeinsam mit seinem Team zeichnet er sich für die neu gestalteten Boden- und Wandflächen in der renovierten Saunalandschaft “Pure Organic Spa” aus.

Dass die Wahl dabei auf die Kombination mit „Argilla“ und “SoloCalce” fiel, erklärt Malermeister Micheluzzi durch seine natürliche Anmutung und ausgezeichnete Härte. „Die mineralische Optik in Kombination mit hoher Beständigkeit war für mich persönlich ausschlaggebend. Mit „Argilla“ gelang uns ein schöner Mix aus Funktionalität einerseits, sowie Form gepaart mit besonderer Struktur anderseits. Zudem sind die Böden mit Rutschhemmklasse R10 ausgezeichnet“.

Doch nicht nur für den Malermeister selbst, sondern auch für die Führungsriege des Hotel Engel war von Projektbeginn der Auftragsarbeit an klar: Wenn wir renovieren, dann in erster Linie für den Menschen.

„Es wurde viel experimentiert, kombiniert und ausprobiert. Der kreative Spielraum seitens des Auftraggebers war sehr groß – ebenso das Vertrauen, das er in uns und unser Know-how gesetzt hat. Das ging von der Detailgestaltung kleinster Elemente bis hin zu großen Entscheidungen wie dem Farbton, den wir speziell für den neuen Bereich des Wellnesshotel entwickelt und gemischt haben“.

Das Hotel Engel ist Mitglied von Best Alpine Wellness Hotels, die nach strengen Aufnahmekriterien ausgewählt werden.

Kunde:
HOTEL ENGEL
Wellnesshotel im Tannheimer Tal / Tirol
www.engel-tirol.com

Ausführungszeitraum:
Juni 2019

Technik:
Boden- und Wandflächen, Saunalandschaft in „Argilla“
Wandbereiche in “SoloCalce”

Meisterhände-Mitglied:
„Der Grüne“, Malermeister Christian Micheluzzi
www.micheluzzi.eu

Ähnliche Beiträge

Chalet in Lech / Vorarlberg

In einem der schönsten Skigebiete der Welt, in Lech Zürs am Arlberg, liegen auch viele der schönsten Luxus-Chalets des ganzen Alpenraumes. Kein Wunder, [...]